Beitragsordnung

Beitragsordnung:

 Beitragsordnung-ONLINE

Wir machen aus unseren Beiträgen kein Geheimnis. Wohl aber aus unseren Bankdaten!

Nachdem es in der Vergangenheit zu Missbrauchsversuchen gekommen ist, die für uns immer auch Aufwand bedeuten, haben wir uns dazu entschlossen mit zwei Unterlagen zu arbeiten. Die Online-Version ist ohne Bankdaten. Vom Vorstand- und Trainerteam erhaltet ihr persönlich natürlich die Version mit Bankdaten.

Übrigens: ca. 1/3 unserer Beiträge an den LSB sind für eine „Solidarbeitrag“ genannte Zwangsabgabe. Anders wie der Name vermuten lässt, geht es hier aber nicht um die Unterstützung Sozial benachteiligter und bedürftiger Menschen. Vielmehr geht es um Sportpolitik, genauer dass Pressen von Vereinen in das Zwangskorsett eines Fachverbandes. Dies ist auch bundesweit so üblich. Für uns also die Frage von weiterer Unabhängigkeit für ein paar Euro Ersparnis. Wir haben uns für die Unabhängigkeit entschieden, auch um unseren Verwaltungsaufwand so gering wie möglich zu halten. Schließlich ist unser Verein ausschließlich ehrenamtlich aktiv.